Integration



'Der Weg wird, indem wir ihn gehen'

J.Bobban/ A.Köbberling

 

Unter diesem Motto werden an unserer Schule seit dem Schuljahr 1995/1996 behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam unterrichtet. Neben dem Regelunterricht wird in diesen Klassen größter Wert auf 'Soziale Integration' gelegt, d.h. Förderung der individuellen Fähigkeiten jedes einzelnen Schülers.

 

Für die Arbeit in den Integrations- bzw. Stützklassen stehen uns ausgebildete Integrationslehrerinnen zur Verfügung:

 

MMag. Elisabeth Gräfitsch

Mikula Margit

Schaller Elisabeth

HOL Christine Wuzella

HOL Elisabeth Frumlacher

HOL Janine Zederbauer

HOL Petra Gabriel

 

Sie werden vom gesamten Lehrerteam bestmöglich unterstützt.

 

Im laufenden Schuljahr (2016/2017) werden in zwei Stützklassen (1a, 2b) sowie einer Integrationsklasse (3a) insgesamt 8 Schüler mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen betreut und gefördert. Alle werden in die jeweilige Klassengemeinschaft und auch außerhalb der Klassengemeinschaft weitgehend integriert.

  

Text: HOL Janine Zederbauer